Das perfekte Geschenk


Zur Weihnachtszeit und gegen Ende des Jahres überlegt man öfter mal, was einem im Leben wichtig ist und was einem gut tut. Nicht nur für sich selbst, sondern auch für andere. Man möchte anderen – in Form von Geschenken – etwas Gutes tun.

Die besten Geschenke sind immer die, die anderen zeigen, dass sie wichtig für einen sind. Geschenke, die zeigen, dass man eine Person liebt und schätzt. Deshalb sind es natürlich solche, die mit gemeinsam verbrachter Zeit verknüpft sind. Denn das hat einen tatsächlichen Wert. Man schenkt sich im Grunde selbst und ein wertvolleres Geschenk gibt es nicht. :)


Dennoch darf man auch die Gelegenheit nutzen, sich selbst zu beschenken. Sich selbst etwas Gutes zu tun. Zum Beispiel indem man seine Bedürfnisse durch mehr Achtsamkeit befriedigt. Indem man wieder neu überlegt, was man will, und dementsprechend neue Ziele steckt. Anhand dieser Ziele kann man sich orientieren und erfassen, welche Dinge und Menschen im Leben einen eher dahin führen, diese zu erreichen, und welche Dinge einen eher davon wegführen.

Dann gilt es, alle Hindernisse auf dem Weg zu überwinden bzw. zu beseitigen, sodass man freie Bahn und Energie für den Weg ins Ziel hat. Und man so – in seinem eigenen Tempo – letztendlich, gefordert aber glücklich am Ziel bzw. bei der Erfüllung der eigenen Wünsche und Bedürfnisse ankommt.


Dabei wünsche ich gutes Gelingen! :)


Und wer dabei Hilfe braucht, darf sich gern an mich wenden. Denn eines der schönsten Geschenke, die man mir persönlich machen kann, ist VERTRAUEN. Und da es niemals selbstverständlich oder einfach ist, jemandem sein Vertrauen zu schenken, möchte ich mich hiermit bei all denen bedanken, die es geschafft haben, dies zu tun!

DANKE! Ich weiß dieses Geschenk zu schätzen.



Caroline Pitz

0 Ansichten

  Caroline Pitz | Heilpraktikerin für Psychotherapie  

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now